INDUKTIONSTHERAPIE

Induktionstherapie. (Pulsierende Signaltherapie PST)

Die Induktionstherapie mit dem Gerät Rehatron alpha nutzt einen Hochspannungsgenerator, der über eine Behandlungsspule ein gepulstes Magnetfeld mit höchster Intensität, aber sehr kurzer Impulsdauer (Nanosekundenbereich) abgibt.

Sie kann - aus meiner Erfahrung heraus - eine unterstützende Behandlungsmöglichkeit von Krankheiten des Bewegungssystems darstellen.

Für weitere Informationen -ohne Anspruch auf Vollständigkeit- können Sie u.a. folgenden Links nachgehen. Bitte beachten Sie hierzu auch die Hinweise im Impressum und auf der Home-Seite.


kultur-punkt.ch

femu.rwth-aachen.de/pdf/femu_forschungsbericht_2002.pdf

Quelle: Wikipedia

 

pst-original.com